Microsoft 365 Hacks

Sind Ihre Dokumente bereits barrierefrei?

Barrierefreiheit kann mehr als nur stufenlose Zugänge zu Gebäuden oder Braille-Tasten im Aufzug. Wir zeigen Ihnen wie, Sie sicherstellen können, dass Word-Dokumente, PowerPoint-Präsentationen oder Excel-Tabellen barrierefrei sind. Damit können alle Teammitglieder uneingeschränkt zusammenarbeiten.

Microsoft 365 Hacks

Word, Excel, Outlook – wer kennt sie nicht? Die Anwendungen von Microsoft 365 sind mittlerweile auf nahezu allen PCs in größeren wie kleineren Organisationen zu finden. Aber kennen Sie auch die dazugehörigen Tricks und Kniffe, die Ihnen das Arbeitsleben spürbar vereinfachen können?

Mit unserer tts performance suite erhalten Sie im Bedarfsmoment passgenaue Unterstützung zu der Microsoft-Anwendung, in der Sie gerade arbeiten. Die kurzen und leicht verständlichen Guides leiten Sie schrittweise durch die Applikation.

Damit Sie immer auf dem neuesten Stand bleiben, versorgen wir Sie ab sofort mit unseren monatlichen Microsoft 365 Hacks. Lernen Sie aktuelle Features kennen, und entdecken Sie neue, praktische Tipps, die Sie in Ihren Arbeitsalltag einbinden können!

Übrigens: Als Wartungskund:in von Microsoft Empowerment werden Ihnen die Microsoft 365 Hacks monatlich automatisch über das Downloadportal zur Verfügung gestellt.


Office allein macht noch keinen Digital Workplace

Die Anwendungen und Dienste von Microsoft 365 sind essenzielle Bestandteile praktisch jedes Digital Workplace. Doch dieser besteht nie nur aus dem Verfassen von E-Mails oder der Erstellung von PowerPoint-Präsentationen. In der Regel gilt es, noch mindestens ein weiteres System zu beherrschen wie bspw. eine ERP-, CRM- oder PLM-Software.

An diesem Punkt kommt unsere Digital Adoption Solution ins Spiel: Sie bringt Mitarbeitende, Prozesse und Technologie zusammen. Nur wenn diese drei Größen reibungslos zusammenspielen, besteht die Chance, das Potenzial neuer Softwareanwendungen und sich ständig ändernder Geschäftsprozesse zu nutzen.

Unsere Lösung, die tts performance suite, unterstützt Sie dabei, die Digital Adoption in Ihrem Unternehmen spürbar zu verbessern, egal ob es sich dabei um SAP S/4HANA, Salesforce, Microsoft 365 und Co. handelt.


 

Neue Guides im Juli

Als Guide des Monats präsentieren wir Ihnen einmal im Monat eine unserer Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die wir Ihnen in der tts performance suite zur Verfügung stellen. Mehr davon finden Sie hier:

Alternativtext zu einer Form, einem Bild, einem Diagramm, einer SmartArt-Grafik oder einem anderen Objekt erstellen (Microsoft 365)
Erfahren Sie hier, wie Sie einen Alternativtext für Formen, Bilder, Diagramme, SmartArt-Grafiken oder andere Objekte in Office-Anwendungen bearbeiten oder erstellen können. Alternativtexte helfen Menschen mit Sehbehinderungen, Bilder und andere grafische Inhalte besser zu verstehen. Wenn jemand ein Bildschirmlesegerät zum Anzeigen von Dokumenten verwendet, kann er diesen alternativen Text hören.

Barrierefreiheit überprüfen (Microsoft 365)
Erfahren Sie hier, wie Sie die Barrierefreiheitsprüfung in Microsoft-Applikationen nutzen können. Diese Funktion kann nützlich sein, um sicherzustellen, dass Ihr Inhalt für Menschen mit Behinderungen lesbar und bearbeitbar ist, bevor Sie ein Dokument freigeben.

Format von kopiertem Text entfernen (Word 365)
Hier erfahren Sie, wie Sie das Format von einem eingefügten Text entfernen können.

Geräteübergreifende Synchronisation (Windows 10)
Erfahren Sie hier, wie Sie die Einstellungen Ihres Arbeitskontos auf mehreren Geräten synchronisieren können. Dies kann nützlich sein, wenn Sie mehr als ein Gerät verwenden und auf allen Geräten die gleichen Einstellungen verwenden möchten.

Hinzufügen von Untertiteln zu einem Video (PowerPoint 365)
Erfahren Sie hier, wie Sie Untertitel für ein in PowerPoint eingefügtes Video erstellen und einfügen können. Diese Funktion kann Ihnen helfen, um ein Video barrierefrei zu gestalten. Der Untertitel wird dann während der Wiedergabe eines Videos als Text auf dem Bildschirm angezeigt.

Nachtmodus aktivieren bzw. deaktivieren (Windows 10)
Erfahren Sie hier, wie Sie den Nachtmodus in Windows 10 aktivieren. Hierdurch wird der Blauanteil des vom Bildschirm abgegebenen Lichts reduziert, was für einen wärmeren Farbton sorgt und gleichzeitig den Schlaf verbessern soll. Der Nachtmodus kann nicht nur am Abend, sondern auch am Tag problemlos genutzt werden.

Neue Kacheln und Gruppen im Startmenü erstellen (Windows 10)
Erfahren Sie hier, wie Sie neue Kacheln und Gruppen im Startmenü erstellen können. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie schneller auf Ihre häufig verwendeten Apps zugreifen und sie nach Themen sortieren möchten.

Rechtschreibprüfung durchführen (Microsoft 365)
Erfahren Sie hier, wie Sie die Rechtschreibung in Office-Dokumenten überprüfen und sofort individuelle Korrekturen vornehmen können. Das kann zum Beispiel hilfreich sein, wenn Sie sich vor der Veröffentlichung einer Excel-Tabelle vergewissern wollen, dass diese keine Rechtschreibfehler enthält.

Suche in Audio- und Videoaufnahmen aktivieren (OneNote 365)
Hier erfahren Sie, wie Sie die Suche nach Wörtern in Audio und Videoaufnahmen aktivieren.

Text auf eine Seite verkleinern (Word 365)
Hier erfahren Sie, wie Sie automatisch einen Text formatieren können, sodass er auf eine Seite passt.

Texte diktieren (Word 365)
Erfahren Sie hier, wie Sie die Diktierfunktion nutzen können.