Digitalisierung im Krankenhaus

Geld alleine reicht nicht.

Wie die Digitalisierung in Krankenhäusern gelingt.

Die Digitalisierung wird für das Gesundheitswesen immer wichtiger, denn sie hat nicht nur Auswirkungen auf die Produktivität der Mitarbeitenden, sondern auch auf die Behandlungsqualität. Mit dem KHZG stellt der Gesetzgeber nun zusätzliche finanzielle Mittel hierfür bereit. Eine willkommene Unterstützung, die die Kliniken aber vor neue Herausforderungen stellt.

Teil 1. Pfalzklinikum AdöR

Anna Keller, Projektleitung Krankenhauszukunftsgesetz und Bildungsreferentin 
Paul Bomke, Geschäftsführer